Umdenken in der Angehörigenarbeit

Wenn Familien und Betroffene von der Stigmatisierung genug haben! Vieles begleitet ein Leben lang, schmerzt und die Wunden entzünden sich immer wieder. Kann man das nicht stoppen? Ein neues Leben anfangen?
Ein moderierter Roundtable mit Fachleuten aus Politik, Sozialbereich, Fachklinik und Theologie.

 
Kosten:
CHF 15.00 – inkl. Stehlunch und Getränke (alkoholfrei)

ACT - neues Kurspaket

Kursdaten, Start 17.10
17.10.
31.10.
14.11.
28.11.
Die Abende sind nicht einzeln buchbar.

ACT arbeitet auf Basis des Achtsamkeitsgedankens.

Abschied und Trauer

Abschied und Trauer mit Wolfgang Weigand: 25.10. und 8.11.

Beratung

In einem ersten Gespräch schildern Sie uns Ihre Situation. Ob Sie dann nur Informationen benötigen oder eine längerfristige Begleitung wünschen, entscheiden Sie. Wir suchen gemeinsam den Weg, der Ihre Situation positiv verändert - nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Beratungslinie 0900 104 004 (Fr. 2.15/Min.), jeweils Mittwoch von 10 bis 12 Uhr.